Rampen & Lifter

Es gibt verschiedene Methoden, einen Rollstuhl mit Person bequem und schnell an Bord eines Fahrzeugs zu bringen. Eine klassische Möglichkeit ist der Einsatz einer Rollstuhlrampe, die meist aus Aluminium besteht. Sie lässt sich leicht zusammenklappen und gesichert im Heck des Fahrzeugs unterbringen. Diese Lösung eignet sich besonders gut für Fahrdienste. Auch verschiedene Lifte, die am Kofferraum oder seitlich am Fahrzeug angebracht werden können, helfen dabei, eine Person mit Rollstuhl ins Fahrzeug zu bringen. Muss lediglich ein Rollstuhl ohne Person im Wagen verstaut werden, reicht eine faltbare Rampe oder ein Lifter im Kofferraum aus.

Haben wir Ihr Interesse an einer Rollstuhlrampe geweckt? Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne, entwickeln ein auf Ihre Anforderungen individuell angepasstes Mobilitätskonzept und rüsten Ihr Fahrzeug fachgerecht um.

2-Fach faltbare  Aluminiumrampe in einem VW T5 Multivan.

2-Fach faltbare Aluminiumrampe in einem VW T5 Multivan.

Verena_19072013 020

2-Fach faltbare Aluminiumrampe, Haltegriffe rechts und links.

Verena_19072013 024

2-Fach faltbare Aluminiumrampe, rutschsichere Oberfläche und saubere Verarbeitung.